PROJEKTABLAUF

So läuft Ihr Projekt mit BMS² ab

Unsere professionelle Planung und Vorbereitung garantiert einen gelungenen Projektablauf

120
Umbauprojekte
30
BIM-Projekte
1500
MB-Modelldaten
Zirkel-Icon
Von der Planung bis zum Umbau

So entsteht Ihr neues Büro mit BMS²

BMS2-Mitarbeiter im Planungsgespräch
STEP 1
01

Los geht´s: Grundlagen erfassen

Planungsinhalte, Bedarfsermittlung, Nutzungsanalyse und Bestandserfassung stehen am Anfang des Projektes auf der To-do-Liste.

  • Als Grundlage für unsere Planungen ist eine detaillierte Bestandserfassung notwendig. Während einer persönlichen Begehung erkunden wir die bauliche Substanz, ermitteln mögliche Grenzen oder Herausforderungen, prüfen den Lichteinfall und nehmen das Aufmaß.
  • Für die Entwicklung effizienter und attraktiver Bürokonzepte nehmen wir Ihre Arbeitswelt genau unter die Lupe. Aus Ihren Wünschen und Bedürfnissen in Kombination mit unserem Expertenwissen entstehen anschließend stimmige Anforderungsprofile und Nutzungskonzepte, die genau zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Budget passen. Die gründliche Erfassung aller Faktoren ist die Basis für eine Raumplanung, die alle Anforderungen harmonisch in sich vereint und zu Ihrer Firmenidentität passt.
Gebäude mit moderner Architektur
STEP 2
02

Der digitale Zwilling: Ideen werden virtuell erlebbar

In einem virtuellen 3D-Modell präsentieren wir Ihnen den ersten Entwurf Ihres Büroausbaus mit Variantendarstellung inklusive einer Kostenübersicht.

  • Im virtuellen 3D-Modell erleben Sie die ausgestattete Bürofläche mit allen Details. Änderungen und Anpassungen nehmen wir nach einem gemeinsamen Workshop direkt im Modell für Sie vor.
  • Die Detailtiefe unseres 3D-Modells versetzt Sie in die Lage, mit gutem Gewissen frühzeitig und final fundierte Entscheidungen zu treffen. Auch Varianten lassen sich darstellen und miteinander vergleichen. Wir geben Ihnen die notwendige Sicherheit: What you see, is what you get.
VR Brille mit Controller
STEP 3
03

In Echtzeit: Ausführungsplanung und Leistungsverzeichnis

Unser ausführliches Daten-Modell ist für jeden nachvollziehbar und die Grundlage für alle Ausführungspläne, Leistungsverzeichnisse, Mengen und Kosten. So sichern wir ein reibungsloses Ineinandergreifen der Gewerke.

  • Die Ausführungspläne bestehen aus einer Zusammenfassung des Gesamtprojekts mit den einzelnen Gewerken. Alle Informationen sind detailliert und separat verfügbar.
  • Das Leistungsverzeichnis ergibt sich aus den modellbasierten Daten. Die Anwendung nutzt eine innovative Technologie und spiegelt in Echtzeit alle Leistungen und deren Kosten wider. Es ist jederzeit für uns und den Auftraggeber auf Abruf verfügbar und gibt einen sofortigen Überblick über den aktuellen Kostenstand.
Virtuelle Planung für Büroumbau
STEP 4
04
Just in time: Realisierung des Büroumbaus

Wir sind zu allem bereit und nehmen jede Herausforderung mit Freude an. Mit unserer gewissenhaften Ablaufplanung und unserem hoch engagierten Team setzen wir neue Maßstäbe in der Branche.

Aus der Erfahrung kennen wir alle Herausforderungen, die ein Büroumbau mit sich bringt und kalkulieren sie von Anfang an mit ein. Auch ambitionierte Aufbauzeiten und Bauarbeiten im laufenden Betrieb oder notfalls am Wochenende sind für uns kein Hindernis. All das ist nur möglich durch unsere generalstabsmäßige Ablaufplanung sowie unser professionelles und eingespieltes Team. Jeden einzelnen Bauabschnitt dokumentieren wir über 360°-Ansichten, die wir dem Auftraggeber mit den jeweiligen Abrechnungsdaten zur Verfügung stellen. So garantieren wir jederzeit einen aktuellen Überblick über Zeiten und Kosten und können eine transparente und vertragskonforme Abrechnung zusichern.

Bauarbeiter beim Büroumbau
FERTIG!
05

Fertig: Übergabe der Büroräume und BIM-Daten

BIM to CAFM (Computer Aided Facility Management) – wir liefern Ihnen die Daten, die Ihr Facilitymanagement für den späteren Gebäudebetrieb benötigt.

  • Ist der Büroausbau abgeschlossen, erfolgt die schlüsselfertige Übergabe an den Auftraggeber.
  • Wir berücksichtigen schon zum Baubeginn die spätere Betriebsphase des Gebäudes. Während der gesamten Bauphase werden sämtliche Daten erfasst, die in Zukunft für die langfristige Betriebsphase wichtig sind. Um die Datenqualität zu sichern, ist ein BIM-Manager nötig, der den Informationsaustausch im laufenden Projekt fachmännisch strukturiert.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Gabriela Promesberger
Direkter Draht für schnelle Entscheidungen: